Triathlon-Elite am Arlberg

13. Lecher Höhenhalbmarathon

Laufen, Leistung bringen und dennoch die Landschaft wahrnehmen und genießen? Beim 13. Lecher Höhenhalbmarathon am 22. August 2015 ist dies kein Widerspruch.

Hier wird Laufen zum Hochgenuss. Auf Wanderwegen und Pfaden bezwingen Sie die 21,5 km lange Strecke und haben dabei stets die majestätischen Gipfel Karhorn, Omeshorn und Mohnenfluh im Blick! Für Einsteiger ins Trailrunning steht die halbe Distanz (ca. 13,5 km) zeitgleich beim Tannberglauf auf dem Programm

Facts:

Datum: Samstag, 22. August 2015
Startzeit: 10.00 Uhr (Massenstart)
Start / Ziel: sport.park.lech
Startnummernausgabe: Freitag von 17.00 bis 19.00 Uhr und Samstag ab 8.00 Uhr beim sport.park.lech
Wertungsschluss: 14.00 Uhr
Streckenlänge: ca. 21,5 km
Siegerehrung: ca. 14.15 Uhr
Preise: Tagessieger (Herren / Damen) € 300,00 | € 200,00 | € 100,00
Startgeld: € 30,00*
Startgeld Team CardInhaber: € 20,00* (Bitte per Mail anmelden, siehe unten)
Kaution Startnummer / Zeitnehmungschip: € 20,00
Anmeldung: unter http://my2.raceresult.com/35092/registration?lang=de    Bei der Anmeldung können sie auch das Funktionsshirt „13. Lecher Höhenhalbmarathon“ um € 19,– dazubestellen (siehe Abbildung links)
Anmeldung Team CardInhaber: Per Mail an: events@lech-zuers.at

NEU: Startnummernausgabe mit Trainingslauf und Pastaparty am Freitag, 21. August 2015 im sport.park.lech

17.00 Uhr kleines Warm-Up  für den Lauf mit Runner’s World-Trainern:

  • leichtes Einlaufen (bis 20 Min.)
  • überschaubares Lauf-ABC
  • umfassendes Stretching

 

Anschließend Pastaparty & Startnummernausgabe im sport.park.lech. Ab 18.00 Uhr Workshop: SLOT FOOD – Ernährung für Langstreckenläufer mit Sonja von Opel

 

RUNNER`S WORLD Lauf Workshops:

Samstag, 15. August 2015 – 17.00 h: Trainieren wie die Profis – Die Höhe als Leistungsturbo nutzen mit Prof. Dr. Billy Sperlich
Dienstag, 18. August 2015 – 17.00 h: Tempo runter – Augen auf: Das Laufen in den Bergen mit Urs Weber
Freitag, 21. August 2015 – 18.00 h: SLOT FOOD – Ernährung für Langstreckenläufer mit Sonja von Opel

Kinderlauf

Nicht fehlen darf natürlich der Lauf für alle Kinder bis 13 Jahre – auf der ca. 1,5 km langen Strecke mit Start und Ziel beim sport.park.lech (die im hügeligen Terrain aber auch Auf- und Abwärtspassagen enthält) messen sich auch die Jüngeren im spaßigen und sportlichen Wettstreit. Die Anmeldung erfolgt direkt vor Ort am Veranstaltungstag bei den MitarbeiterInnen der Lech Zürs Tourismus.Wertung: männlich / weiblich, keine Altersklassen. Jedes Kind erhält eine Finisher-Medaille
(171 Besuche, 1 täglich)

Ähnliche Artikel

IXS Rookies Cup

Erste internationale Mountainbike Downhill Rennen findet in Vorarlberg statt. weiterlesen...

Vorsicht: Trampolin

Bei Kleinkindern wird das Trampolin oftmals als Spielgerät genutzt. weiterlesen...

Sicheres Wandern

Zusammen mit der Familie die gemeinsame Zeit genießen. weiterlesen...

Sicherheitstipp

Keine Sprünge in unbekannte Tiefen. weiterlesen...

Sicheres Grillen

Facebook0TwitterGoogle+0PrintHeiße Tipps für sicheres Grillen Grillen: die einfachste Sache der... weiterlesen...

Arlberg Classic

138 faszinierende Oldtimer. weiterlesen...

Sicherheitstipp: Rettungsschwimmer

Ein Kind droht zu ertrinken. Wie kann ich helfen? weiterlesen...

Sicher über alle Berge

Stolpern, Ausrutschen und Überforderung zählen zu den häufigsten Gründen. weiterlesen...

Biotope

Kinder-sicher ist schöner. weiterlesen...

Tourismus in Vorarlberg

Urlaub in Vorarlberg soll unverwechselbar sein. weiterlesen...

Sicher Rasenmähen

Bequem und sicher Rasenmähen. weiterlesen...

Bikepark Brandnertal

Season Opening 2015 ... weiterlesen...