Karim El-Gawhary

Share on Facebook5Tweet about this on TwitterShare on Google+0Print this page

Wenn Worten auch Taten folgen

Wenn der Nahostexperte Karim El-Gawhary von seinem reichhaltigen Wissen erzählt, ist das einerseits hoch spannend, macht aber gleichzeitig auch sehr betroffen. Bei seinem Vortrag am 3. Dezember in einem bis zum letzten Platz gefüllten Vinomnasaal in Rankweil wurden Spenden für die in Vorarlberg lebenden und von der Caritas betreuten unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge gesammelt.

Seine persönlichen Kontakte halfen dem Initiator Alt-Nationalrat Günter Dietrich dabei, die Anwesenheit Karim El-Gawharys beim Lecher Mediengipfel zu nutzen und ihn für einen Vortrag in Rankweil zu gewinnen. „Es war ein glücklicher Zufall“, freut er sich, dass der Referent auch gleich zugesagt hat. Dietrich konnte daraufhin zahlreiche Organisationen (von der SPÖ Rankweil angefangen bis zum Katholischen Bildungswerk) gewinnen, die diese Veranstaltung unterstützten.

In seinem neuen Buch „Auf der Flucht“ berichten die beiden Autoren Karim El-Gawhary und Mathilde Schwabeneder über die Schrecken von Krieg, Terror und Flucht. Auf die bewegenden Geschichten über Flüchtlingsschicksale auf beiden Seiten des Mittelmeers folgte eine angeregte Diskussion.

Im Rahmen des Vortrag-Abends wurden Spenden für jugendliche Flüchtlinge, die nach Vorarlberg kommen, gesammelt. Zudem verzichteten die Moderatorin Jutta Berger sowie Saalwart Benno Graber auf ihre Entschädigung – somit konnte Günter Dietrich schlussendlich einen Spendenscheck über die stolze Summe von 3.097 Euro an Caritas-Mitarbeiterin Nicole Heim übergeben. Dadurch können verschiedene Freizeitaktivitäten sowie die Erarbeitung von Zukunftsperspektiven für die jungen Flüchtlinge finanziert werden. „Ein herzliches Danke an alle Beteiligten für dieses tolle Engagement“, richtet auch Fachbereichsleiter Bernd Klisch an dieser Stelle seinen Dank den Organisatoren aus.

Ähnliche Artikel

Vorarlberger Kinderbuch

Vorarlbergerin illustriert und schreibt Kinderbuch. weiterlesen...

Landesjägermeister

Reinhard Metzler ist neuer Vorarlberger Landesjägermeister. weiterlesen...

Gefahrenquelle Garagentor

Schwere Unfälle durch ungesicherte Quetschstellen weiterlesen...

Der Wickeltisch

Mit einfachen Mitteln kann die Gefahr jedoch gebannt werden. weiterlesen...

Bärlauch

Bärlauch und seine giftigen Kollegen. weiterlesen...

Rufhilfe

Ein kleines Gerät kann da gute Dienste leisten. weiterlesen...

Generationswechsel Freihof

Firmenpionier Gebhard Hämmerle im Interview. weiterlesen...

Höhere Umsatzsteuer

Höhere Umsatzsteuer im Tourismus wäre für viele Betriebe fatal. weiterlesen...

Rauchmelder

Sicherheitstipp: Rauchmelder können Leben retten. weiterlesen...

Referenzprojekt

Dornbirner Jugendwerkstätten österreichweites Vorbild . weiterlesen...

Sonne und Schnee

Aber nur mit dem richtigen Schutz. weiterlesen...

Große Verantwortung

Die Kraft und die Möglichkeiten werden oft unterschätzt. weiterlesen...